09.09.2021 18:34:46 14 min read

Bis zu 20.000 € mit der Überbrückungshilfe 3 für Digitalisierung

Was ist Überbrückungshilfe III Plus? 

Ihr Unternehmen musste aufgrund von Covid-19 innerhalb des letzten Jahres Verluste erleiden und hatte monatlich Umsatzeinbrüche von mindestens 30 Prozent? Dann sichern Sie jetzt die Überbrückungshilfe III Plus, die Ihr Unternehmen in der digitalen Welt optimal aufstellt und Ihre Positionierung am Markt verbessert. Der Bereich Online-Marketing wird für alle Unternehmen aktuell und insbesondere im Zuge der Corona-Pandemie immer wichtiger.Aus diesem Grund fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) auch speziell den Bereich Marketing, indem betroffenen Unternehmen einen pauschalen Förderungsbetrag von 20.000 EUR, mit bis zu 100 % erstattet. 

 

Wer und welche Branchen werden gefördert? 

Gefördert werden kleine und mittlere Unternehmen, einschließlich des Handwerks und der freien Berufe. Die geförderten Unternehmen müssen allerdings unbedingt eine Niederlassung bzw. Betriebsstätte in Deutschland haben, in welcher die Investition erfolgt. 

Sie sind Gastronom? Dann erfahren Sie hier noch mehr zum Thema Förderung für die Gastronomie.

Als betroffen gelten hier vor allem Unternehmen, die durch Covid-19 und dem damit verbundenen Lockdown in Zahlungsschwierigkeiten gelangt sind und in den Referenzmonaten zwischen November 2020 und Juni 2021 aufgrund der Corona-Pandemie monatliche Umsatzeinbuße von mindestens 30% hatten. (Hierbei werden auch größere Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 750 Millionen Euro gefördert.) 

Weitere positive Nachrichten für Sie als Unternehmer sind, dass die ÜBERBRÜCKUNGSHILFE 3+ gemäß dem Bundesfinanzministerium so überarbeitet wurden, dass diese jetzt für mehr Unternehmen verfügbar sind, der allgemeine formale Ablauf unkompliziert gestaltet ist und auch die Unterstützungsgelder höher sind 

CTA Banner - Jetzt Förderhöhe ermitteln

 

Was wird gefördert? 

 Egal, ob Einzelhandel, Dienstleistungen oder Neugründung von Unternehmen vor dem 01.11.2020, neben den bereits bekannten Förderungen von Grundsteuern, Versicherungen usw. sollten Sie jetzt auch die tolle Erstattung im Bereich der Digitalisierung nutzen, um auch Ihr Unternehmen Online optimal aufzustellen, sowie die digitale Reichweite zu nutzen. Optimieren Sie jetzt Ihr Marketing: Vom Aufbau eines Onlineshops bis hin zu Suchmaschinenoptimierung (SEO), Google-Werbeanzeigen (SEA) oder auch Social-Media-Marketing.  

Strategie und Konzept:
Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer Online-Marketingstrategie für Ihre Zielgruppe. Mit einem professionellen Online-Marketing Konzept zum Erfolg, damit Ihre Klicks, Leads und Umsätze wachsen.  

Automatisierung und Digitalisierung:
Mit Hubspot schaffen wir es auch Ihre Zielgruppe durch Inbound Marketing mit Content zu begeistern. Gleichzeitig sammeln wir für Sie wichtige Daten, mit denen wir den Lead erneut kontaktieren können und anhand der Interaktion mit dem Content bewerten können. So übernimmt das intelligentes CRM-System die Marketingautomatisierung. 

 

Social Media Marketing: 
Lohnenswerte Werbung für Ihre Kampagne über das ebenfalls förderfähige Social-Media-Marketing mit Sponsored Content, Lead Ads, InMail Messages oder Content Seeding. Dabei setzen wir auf die Kanäle, in denen Ihre Zielgruppe auch wirklich aktiv ist. Darüber hinaus können Sie bei uns auch eine professionelle rundum Betreuung Ihres Social-Media-Auftritts buchen. 

 

Google Ads und YouTube Marketing (SEA):
Sie möchten Ihre Kunden schnell und zielgerichtet über die Google Suche erreichen? Über bezahlte Kampagnen steuern wir Keyword-basiert die richtige Suchnetzwerk-Anzeige aus – und zwar so formuliert, dass jede Suchanfrage beantwortet wird. Es ist empfehlenswert diesen Baustein mit anderen Modulen zu kombinieren, um auch für Ihre Kampagne einen gezielten Marketing-Funnel aufzubauen. 

 

Suchmaschinenoptimierung (SEO):  
Das Gefunden werden ist im Marketing das A und O, um erfolgreich zu sein. Deswegen gehört die Suchmaschinenoptimierung auch zu jeder erfolgreichen Inbound Marketing-Strategie dazu. Unsere SEO-Spezialisten bringen auch Ihre Website durch die optimale Anpassung zu besseren Google Rankings. Das bringt Ihrem Unternehmen dann langfristig mehr Leads und Markenbekanntheit! 

 

Webdesign und Online-Shopsysteme:
Webdesign ist als Basis unserer Online-Marketingstrategie für Sie essenziell. Dazu sollten Sie verstehen, dass ein anspruchsvolles Design mit Ihrer Corporate Identity und ein ausgereiftes Konzept für uns die Basis für erfolgreiches Marketing ist, um mehr Kunden zu generieren. Wir bieten kleine bis große Webseiten und E-Commerce Lösungen, sowie die technische Wartung an. 

 

Gehen Sie zusammen mit unserer Unterstützung den digitalen Weg von Morgen und sichern Sie sich noch bis zum 30.09.2021 die maximale Förderquote für die Digitalisierung Ihres Unternehmens!  

 

Wie können Sie die Förderung beantragen? 

Der Antrag kann über einen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt, sowie über vereidigte Buchprüfer bis 31. Oktober 2021 (Frist verlängert) gestellt werden. Änderungsanträge auf bereits bewilligte oder teil bewilligte Erstanträge können seit 27. April eingereicht werden. Die Kosten werden bezuschusst. Seit 28. Mai 2021 können Änderungsanträge nun bereits vor der Bewilligung bzw. Teilbewilligung gestellt werden. Wir helfen Ihnen auch bei der ausführlichen Begründung Ihrer Digitalisierungsmaßnahmen! 

 

Vereinbaren Sie jetzt ein Gespräch mit unseren Experten