Skip to content
Mitarbeitergewinnung
MITARBEITERGEWINNUNG
Qualifizierte Mitarbeiter:innen im Unternehmen sind entscheidend. Wir zeigen, wie Du Top-Talente gewinnst und nachhaltig, durch eine starke Arbeitgebermarke, dieses Problem mit uns lösen kannst.
ZUR MITARBEITERGEWINNUNG  
Kundengewinnung
KUNDENGEWINNUNG
Wir unterstützen Dein Unternehmen, erfolgreiche Marketing-Aktivitäten zu entwickeln, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Dazu gehören Outbound Marketing, Paid-Media-Marketing, Content-Marketing und vieles mehr.
ZUR KUNDENGEWINNUNG  
Sichtbarkeit
SICHTBARKEIT STEIGERN

Um die Online-Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und potenzielle Kunden zu erreichen, unterstützen wir Dein Unternehmen. Wir bieten SEO, Content-Marketing und Inbound Marketing, um Deine Präsenz und Erfolg im Netz zu steigern.

SICHTBARKEIT STEIGERN  
Zu viele Kunden
LEAD-MANAGEMENT
Als Inbound Marketing Agentur bieten wir effektives Lead-Management durch individuelle Strategien und automatisierte Sales und Marketing Prozesse, um Deine Lead-Qualität langfristig zu verbessern.
LEADMANAGEMENT  
EBook Übersichtsseite Tablet Bilder
E-BOOKS
Regelmäßig gibt es neue eBooks von Werk von Morgen zu allen relevanten Themen des Inbound und Outbound Marketings. Diese gibt es als PDF kostenlos für Dich zum Download.
Erfolgsgeschichte menü
CASE STUDIES
Du willst sehen, wie Inbound Marketing Deiner Konkurrenz bereits zu mehr Leads und mehr Umsatz verholfen hat? Schaue Dir jetzt die Fallbeispiele unserer Kund:innen an.üüüü
Know how menü
KNOW-HOW
Erfahre mehr über alles rund ums Thema Inbound Marketing – von SEO und SEA über Content Marketing und Webdesign bis hin zu den digitalen Förderungen des Bundes. üüüüüüüüü
Förderprogramme-1
FÖRDERPROGRAMME
Wir unterstützen Dich bei der Digitalisierung Deines Unternehmens und beraten Dich über sinnvolle Maßnahmen und welche Förderungen dafür beantragt werden können.üüüüüüüüü
GLOSSAR
Egal, ob Newbie oder langjähriger Experte, man kann nicht alles auswendig wissen - schlage Marketing Begriffe einfach in unserem Glossar nach.

In unserem Blog findest Du alle aktuellen Beiträge aus der Welt

des Inbound Marketings und von Werk von Morgen!

business woman in front of two roads thinking deciding hoping for best taking chance
Kevin Effertz28.15.20234 min read

Redirect 301 vs 302 – Darin liegt der Unterschied

Du hast sicher schon mal von Redirects gehört, aber was genau sind sie und warum sind sie wichtig für die Suchmaschinenoptimierung Deiner Website? In diesem Artikel werden wir uns die Unterschiede zwischen zwei der gebräuchlichsten Arten von Redirects, den 301 und 302 Redirects, ansehen und erklären, wann sie am besten eingesetzt werden sollten. 

 

Was ist ein Redirect? 

Ein Redirect ist eine Methode, um Personen automatisch auf eine andere Seite weiterzuleiten, als diejenige, die ursprünglich angefordert wurde. Redirects sind wichtig, um sicherzustellen, dass die Benutzer:innen auf die korrekte Seite geleitet werden, auch wenn sich der URL geändert hat oder eine Seite komplett entfernt wurde. Redirects ermöglichen es auch, Personen auf eine ähnliche Seite weiterzuleiten, falls die angeforderte Seite nicht mehr verfügbar ist. 

Redirects sind oft notwendig, wenn man Änderungen an der Struktur der Webseite vornimmt oder Seiten auf andere URLs umzieht. Sie helfen dabei, sicherzustellen, dass Nutzer:innen und Suchmaschinen immer auf die richtige Seite geleitet werden, anstatt auf einer 404-Fehlerseite zu landen. 

 

Warum sind Redirects wichtig? 

Redirects sind wichtig für die Suchmaschinenoptimierung und das Nutzererlebnis auf Deiner Website. Wenn eine Seite auf Deiner Website entfernt wird oder der URL geändert wurde, kann dies zu einer schlechten Nutzererfahrung führen, wenn die Nutzer:innen auf eine Fehlerseite geleitet wird. Redirects helfen dabei, diese Fehlerseiten zu vermeiden und stattdessen die Nutzer:innen auf die korrekte Seite weiterzuleiten. 

Redirects sind auch wichtig für die SEO-Optimierung deiner Website. Wenn eine Seite auf deiner Website entfernt wird, verliert sie auch alle eingehenden Links, die auf diese Seite verweisen. Durch die Verwendung von Redirects können diese Links auf eine andere Seite umgeleitet werden, um sicherzustellen, dass kein Linkjuice verloren geht. Durch die Verwendung von Redirects können auch die Backlinks der alten Seite auf die neue Seite übertragen werden.

 

Conceptual image of asphalt road and direction arrow

 

Der Unterschied zwischen 301 und 302 Redirects 

Es gibt zwei Hauptarten von Redirects: den 301 Redirect und den 302 Redirect. Beide Arten von Redirects leiten Nutzer:innen auf eine andere Seite weiter, aber es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen ihnen. 

Ein 301 Redirect ist ein permanenter Redirect, der besagt, dass die Seite dauerhaft auf eine neue URL umgezogen ist. Wenn ein:e Nutzer:in eine Seite besucht, die mit einem 301 Redirect umgeleitet wird, wird er automatisch auf die neue URL weitergeleitet. Suchmaschinen folgen diesem Redirect und übertragen den Linkjuice von der alten Seite auf die neue Seite. 

Ein 302 Redirect ist dagegen ein temporärer Redirect, der besagt, dass die Seite nur vorübergehend auf eine andere URL umgezogen ist. Wenn ein:e Nutzer:in eine Seite besucht, die mit einem 302 Redirect umgeleitet wird, wird er ebenfalls auf die neue URL weitergeleitet. Der Unterschied besteht darin, dass Suchmaschinen den Linkjuice nicht von der alten Seite auf die neue Seite übertragen. 

 

Wann sollten 301 und 302 Redirects verwendet werden? 

Nun stellt sich die Frage, welche Art von Redirect für welche Situation am besten geeignet ist. In der Regel sollte ein 301 Redirect verwendet werden, wenn eine Seite dauerhaft auf eine andere Seite umgeleitet wird. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn eine URL komplett geändert wurde oder eine Seite auf eine neue Domain verschoben wird. Der 301 Redirect ist auch für SEO am besten geeignet, da die alte Seite komplett auf die neue Seite übertragen wird. 

Der 302 Redirect sollte hingegen verwendet werden, wenn die Umleitung nur vorübergehend ist. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn eine Seite vorübergehend offline ist und auf eine Ersatzseite umgeleitet wird. In diesem Fall möchte man die Nutzer:innen nicht dauerhaft auf die Ersatzseite umleiten, sondern sie sollen bei Wiederverfügbarkeit der alten Seite wieder dorthin gelangen. 

Es ist wichtig, die richtige Art von Redirect für jede Situation zu verwenden, da dies Auswirkungen auf die Suchmaschinenoptimierung haben kann. Eine falsche Umleitung kann dazu führen, dass die Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, die neue Seite zu indexieren und zu bewerten. 

 

Unser Fazit zum Thema ist, dass Redirects eine wichtige Funktion im Bereich der Suchmaschinenoptimierung erfüllen. Sie helfen dabei, die Benutzererfahrung zu verbessern und die Rankings von Webseiten zu erhalten oder zu verbessern. Der 301 Redirect ist die bessere Option für dauerhafte Umleitungen, während der 302 Redirect für vorübergehende Umleitungen geeignet ist. Es ist wichtig, die richtige Art von Redirect zu wählen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. 

 

Wenn Du unsicher bist, welche Art von Redirect für Deine Webseite oder Dein Unternehmen am besten geeignet ist, kann es hilfreich sein, eine erfahrene SEO Agentur zu beauftragen! Werk von Morgen kann Dir dabei helfen, die richtigen Strategien zu planen und umzusetzen, um Deine Webseite erfolgreich zu optimieren und zu verwalten. Unser Team erfahrener SEO Expert:innen steht bereit, um Dir zu helfen und Deine Fragen zu beantworten. Kontaktiere uns noch heute und finde heraus, wie wir Dir helfen können, das Beste aus Deiner Webseite herauszuholen! 

Meeting

Revolutioniere Deine Online-Präsenz durch SEO und Content Marketing!

Nutze jetzt die Chance auf eine exklusive Beratung mit Kevin Effertz, unserem Experten für Content Marketing und SEO. Entdecke, wie du deine Sichtbarkeit im Netz steigern und deine Zielgruppe effektiver erreichen kannst
Kevin 01
avatar

Kevin Effertz

SEO & Content Marketing Manager bei Werk von Morgen GmbH

VERWANDTE ARTIKEL