Skip to content
Mitarbeitergewinnung-Menu-Cover
MITARBEITERGEWINNUNG

Qualifizierte Mitarbeiter:innen im Unternehmen sind entscheidend. Wir zeigen, wie Du Top-Talente gewinnst und nachhaltig, durch eine starke Arbeitgebermarke, dieses Problem mit uns lösen kannst.

ZUR MITARBEITERGEWINNUNG  
Kundengewinnung-Menu-Cover
KUNDENGEWINNUNG

Wir unterstützen Dein Unternehmen, erfolgreiche Marketingaktivitäten zu entwickeln, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Dazu gehören Outbound Marketing, Paid Media Marketing, Content Marketing und vieles mehr.

ZUR KUNDENGEWINNUNG  
Sichtbarkeit-Menu-Cover
SICHTBARKEIT STEIGERN

Um die Online-Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und potenzielle Kunden zu erreichen, unterstützen wir Dein Unternehmen. Wir bieten SEO, Content Marketing und Inbound Marketing, um Deine Präsenz und Erfolg im Netz zu steigern.

SICHTBARKEIT STEIGERN  
Leadmanagement-Menu-Cover
LEAD MANAGEMENT
Als Inbound Marketing Agentur bieten wir effektives Lead Management durch individuelle Strategien und automatisierte Sales und Marketing Prozesse, um Deine Lead-Qualität langfristig zu verbessern.
LEADMANAGEMENT  
E-Books-Menu-Cover
E-BOOKS

Regelmäßig gibt es neue eBooks von Werk von Morgen zu allen relevanten Themen des Inbound und Outbound Marketings. Diese gibt es als PDF kostenlos für Dich zum Download.

Case-Study-Menu-Cover
CASE STUDIES

Du willst sehen, wie Inbound Marketing Deiner Konkurrenz bereits zu mehr Leads und mehr Umsatz verholfen hat? Schaue Dir jetzt die Fallbeispiele unserer Kund:innen an.üüüü

Menü Bilder-3-Pillar-Page-Menu-Cover
KNOW-HOW

Erfahre mehr über alles rund ums Thema Inbound Marketing – von SEO und SEA über Content Marketing und Webdesign bis hin zu den digitalen Förderungen des Bundes. üüüüüüüüü

Foerderprogramme-Menu-Cover
FÖRDERPROGRAMME
Wir unterstützen Dich bei der Digitalisierung Deines Unternehmens und beraten Dich über sinnvolle Maßnahmen und welche Förderungen dafür beantragt werden können.üüüüüüüüü
GLOSSAR
Egal, ob Newbie oder langjähriger Experte, man kann nicht alles auswendig wissen - schlage Marketing Begriffe einfach in unserem Glossar nach.
Industrie & Handwerk
INDUSTRIE & HANDWERK
Wir verstärken die Präsenz von Industrie & Handwerk. Mit spezialisiertem SEO, einer vertriebsorientierten Website und einer umfassenden HR Marketing Strategie steigern wir die Sichtbarkeit Deines Unternehmens und ziehen neue Fachkräfte an.
Handel
HANDEL

Für den Einzelhandel konzentrieren wir uns auf die Stärkung Deiner Online Sichtbarkeit durch modernes Corporate Branding, lokales/regionales SEO und Paid Media, um Deinen Erfolg auf dem digitalen Markt zu maximieren.

Software
SOFTWARE

Für Software-Unternehmen fokussieren wir uns auf die Optimierung durch die Implementierung effizienter Marketing Automations, die Nutzung von HubSpot als zentrales Tool und eine maßgeschneiderte Growth Marketing Strategie.

KI
KI-UNTERNEHMEN

Wir unterstützen KI-Unternehmen bei der Maximierung ihrer Sichtbarkeit durch eine umfassende SEO Strategie, benutzerfreundliches UX/UI Webdesign und auf Technologie und Innovation spezialisiertes Content Marketing.

In unserem Blog findest Du alle aktuellen Beiträge aus der Welt

des Inbound Marketings und von Werk von Morgen!

A/B-Testing

Was ist A/B-Testing? 

Das A/B-Testing ist eine Methode zur Überprüfung der Wirksamkeit von Veränderungen an Online Angeboten. Egal, ob Der A/B-Test ist ein Test, bei dem zwei oder mehr Varianten eines Produkts oder einer Dienstleistung gegeneinander getestet werden. Das Ziel des A/B-Tests ist es, herauszufinden, welche der Varianten die beste Leistung bringt.  

 

Wie funktioniert A/B-Testing? 

Beim A/B-Testing wird ein Testobjekt (z.B. eine Webseite) in zwei Versionen aufgeteilt: Version A und Version B. Dann werden beide Versionen für verschiedene Benutzergruppen getestet. Die Ergebnisse werden gemessen und analysiert, um festzustellen, welche Version besser funktioniert und welche am besten den Zielen der Organisation entspricht. 

 

Warum ist A/B-Testing wichtig? 

A/B-Testing kann helfen, Deine Conversion Rate zu steigern, indem es dem Unternehmen ermöglicht, neue Ideen und Strategien auszuprobieren und zu testen, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Es ermöglicht auch eine bessere Segmentierung von Kundengruppen, da Unternehmen verschiedene Varianten ihrer Angebote an unterschiedliche Zielgruppen anpassen können. Beispielsweise kann ein Unternehmen je nach Zielgruppe verschiedene Preisstrategien oder Werbebotschaften testen. 

A/B-Testing hilft Unternehmen auch dabei, bessere Entscheidungsprozesse in Bezug auf Produktentwicklung und Marketingkampagnen zu entwickeln. Denn durch die Ergebnisse des Tests erhalten Unternehmen wertvolles Feedback über die Wirksamkeit ihrer Kampagnen und Anzeigen sowie über die Reaktion der Benutzer auf bestimmte Elemente der Seite oder des Inhalts. Diese Information kann dazu beitragen, bessere Entscheidungsprozesse im Hinblick auf Design oder Funktion zu treffen und so mehr Umsatz zu generieren. 

A/B-Testing bietet viele Vorteile für Unternehmen jeder Größe. Es ist eine effiziente Methode, um erfolgreiche Kampagnenergebnisse zu erzielen - nicht nur in Bezug auf Conversion Rate Optimierung (CRO), sondern auch in Bezug auf Markenführung und Marktforschung. A/B-Testing ist für jedes Unternehmen ratsam, das seinen Kundenservice verbessern und sein Geschäft weiter vorantreiben möchte. 

 

Wie man einen A/B-Test durchführt und auswertet 

Um einen A/B-Test durchzuführen, musst Du zuerst entscheiden, welche Variablen Du testen möchtest. Du könntest etwa die Werbung auf verschiedene Gruppen oder unterschiedliche Seiten aufteilen. Einmal geteilt, werden die Variablen in der Regel als „A“ und „B“ bezeichnet. Varianten „A“ und „B“ sollten so ähnlich wie möglich sein, aber mit minimalem Unterschied in einer Komponente – zum Beispiel einer anderen Farbe oder einem anderen Design. Nachdem die Variablen festgelegt sind, musst Du eine Kontrollgruppe bestimmen. Die Kontrollgruppe erhält nur A oder B und wird als Referenz für die Ergebnisse verwendet. Sobald dies erledigt ist, kannst Du mit dem Test beginnen! Um die Ergebnisse des Tests auszuwerten, müssen die Daten gesammelt und analysiert werden. Um genaue Ergebnisse zu erhalten, muss der Test lange genug laufen, damit man eine größere Anzahl an Datensätzen hat. Es ist auch hilfreich, mehrere Tests durchzuführen – je mehr Tests, desto größer ist die Genauigkeit der Ergebnisse.  

Sobald alle Tests abgeschlossen sind und die Datensätze analysiert wurden, kann man das Endergebnis interpretieren. Die Interpretation des Endergebnisses hängt von den vorher festgelegten Zielvorgaben ab - es gibt keine richtige oder falsche Antwort; es geht nur darum herauszufinden, was am besten ist, um Dein Ziel zu erreichen.