Skip to content
Mitarbeitergewinnung-Menu-Cover
MITARBEITERGEWINNUNG

Qualifizierte Mitarbeiter:innen im Unternehmen sind entscheidend. Wir zeigen, wie Du Top-Talente gewinnst und nachhaltig, durch eine starke Arbeitgebermarke, dieses Problem mit uns lösen kannst.

ZUR MITARBEITERGEWINNUNG  
Kundengewinnung-Menu-Cover
KUNDENGEWINNUNG

Wir unterstützen Dein Unternehmen, erfolgreiche Marketingaktivitäten zu entwickeln, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Dazu gehören Outbound Marketing, Paid Media Marketing, Content Marketing und vieles mehr.

ZUR KUNDENGEWINNUNG  
Sichtbarkeit-Menu-Cover
SICHTBARKEIT STEIGERN

Um die Online-Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und potenzielle Kunden zu erreichen, unterstützen wir Dein Unternehmen. Wir bieten SEO, Content Marketing und Inbound Marketing, um Deine Präsenz und Erfolg im Netz zu steigern.

SICHTBARKEIT STEIGERN  
Leadmanagement-Menu-Cover
LEAD MANAGEMENT
Als Inbound Marketing Agentur bieten wir effektives Lead Management durch individuelle Strategien und automatisierte Sales und Marketing Prozesse, um Deine Lead-Qualität langfristig zu verbessern.
LEADMANAGEMENT  
E-Books-Menu-Cover
E-BOOKS

Regelmäßig gibt es neue eBooks von Werk von Morgen zu allen relevanten Themen des Inbound und Outbound Marketings. Diese gibt es als PDF kostenlos für Dich zum Download.

Case-Study-Menu-Cover
CASE STUDIES

Du willst sehen, wie Inbound Marketing Deiner Konkurrenz bereits zu mehr Leads und mehr Umsatz verholfen hat? Schaue Dir jetzt die Fallbeispiele unserer Kund:innen an.üüüü

Menü Bilder-3-Pillar-Page-Menu-Cover
KNOW-HOW

Erfahre mehr über alles rund ums Thema Inbound Marketing – von SEO und SEA über Content Marketing und Webdesign bis hin zu den digitalen Förderungen des Bundes. üüüüüüüüü

Foerderprogramme-Menu-Cover
FÖRDERPROGRAMME
Wir unterstützen Dich bei der Digitalisierung Deines Unternehmens und beraten Dich über sinnvolle Maßnahmen und welche Förderungen dafür beantragt werden können.üüüüüüüüü
GLOSSAR
Egal, ob Newbie oder langjähriger Experte, man kann nicht alles auswendig wissen - schlage Marketing Begriffe einfach in unserem Glossar nach.
Industrie & Handwerk
INDUSTRIE & HANDWERK
Wir verstärken die Präsenz von Industrie & Handwerk. Mit spezialisiertem SEO, einer vertriebsorientierten Website und einer umfassenden HR Marketing Strategie steigern wir die Sichtbarkeit Deines Unternehmens und ziehen neue Fachkräfte an.
Handel
HANDEL

Für den Einzelhandel konzentrieren wir uns auf die Stärkung Deiner Online Sichtbarkeit durch modernes Corporate Branding, lokales/regionales SEO und Paid Media, um Deinen Erfolg auf dem digitalen Markt zu maximieren.

Software
SOFTWARE

Für Software-Unternehmen fokussieren wir uns auf die Optimierung durch die Implementierung effizienter Marketing Automations, die Nutzung von HubSpot als zentrales Tool und eine maßgeschneiderte Growth Marketing Strategie.

KI
KI-UNTERNEHMEN

Wir unterstützen KI-Unternehmen bei der Maximierung ihrer Sichtbarkeit durch eine umfassende SEO Strategie, benutzerfreundliches UX/UI Webdesign und auf Technologie und Innovation spezialisiertes Content Marketing.

In unserem Blog findest Du alle aktuellen Beiträge aus der Welt

des Inbound Marketings und von Werk von Morgen!

Short-Tail Keywords

Was sind Short-Tail Keywords? 

Es handelt sich dabei um kurze und prägnante Suchbegriffe, die aus nur einem oder wenigen Wörtern bestehen. Diese Keywords haben eine hohe Suchvolumen und Konkurrenz, da sie sehr allgemein gehalten sind und von vielen Nutzenden gesucht werden. Beispiele für Short Tail Keywords sind "Schuhe", "Fitnessstudio" oder "Reisen".  

Um erfolgreich mit Short-Tail Keywords zu arbeiten, ist es wichtig, dass Du Dir bewusst bist, dass Du in einem hart umkämpften Bereich agieren wirst. Es kann schwierig sein, sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen und eine gute Platzierung bei den Suchergebnissen zu erreichen. Dennoch bietet die Verwendung von Short Tail Keywords auch viele Vorteile: durch das große Suchvolumen können potentiell viele Nutzer:innen auf Deine Seite gelangen und Deine Reichweite erhöhen.  

 

Wie findest Du die richtigen Short-Tail Keywords? 

Um die richtigen Short-Tail Keywords für Deine Webseite zu finden, musst Du Dich in Deine Zielgruppe hineinversetzen. Überlege Dir, welche Begriffe potenzielle Kundschaft verwenden könnte, um nach Deinem Angebot zu suchen. Nutze auch Tools wie Semrush oder Ahrefs, um zu sehen, welche Keywords am häufigsten gesucht werden und welches Suchvolumen sie haben. 

Wichtig ist jedoch nicht nur die Popularität eines Keywords, sondern auch dessen Relevanz für Dein Angebot und dessen Suchintention. Vermeide es daher, Dich ausschließlich auf hochfrequente Keywords zu konzentrieren und achte darauf, dass diese auch wirklich zu Deinem Geschäft passen.  

 

Wie verwendest Du Short-Tail Keywords effektiv in Deinem Content? 

Wenn Du Short-Tail Keywords in Deinem Content verwendest, solltest Du darauf achten, dass sie gut platziert und eingebunden sind. Ein effektiver Weg ist es, die Keywords in Deinen Überschriften und Unterüberschriften zu verwenden. Aber auch im Fließtext sollten die Keywords vorkommen – jedoch ohne dabei den Lesefluss zu stören oder den Text unnatürlich klingen zu lassen.  

Verwende außerdem Synonyme und Variationen der Keywords, um eine hohe Keyword Dichte zu vermeiden und den Text interessanter zu gestalten. Wichtig ist auch, dass Du nicht nur auf die Quantität der Keywords fokussierst, sondern auch auf deren Relevanz für den Inhalt des Textes. Letztendlich geht es darum, den Lesenden einen Mehrwert zu bieten und nicht nur Suchmaschinenalgorithmen zu bedienen. 

Eine gute Strategie zur Kombination mit Long-Tail Keywords im Content Marketingt ist es, Short-Tail Keywords für große Seiten, wie zum Beispiel Pillarpages einzusetzen, während Du Long-Tail Keywords für einzelne Blogartikel verwendest.