Skip to content
Ardal Toprak 12:00

Mit HubSpot Marketing Automation leicht gemacht

Was bedeutet Marketing Automation?

Sobald es um Marketing Automation geht, ist die Rede von einer Softwarelösung, mit der Leads generiert und Vertriebsprozesse automatisiert durchgeführt werden. Deshalb findet eine Automation des Leadmanagements sowie der gesamten Verkaufsabwicklung statt. Doch das Wichtigste dabei ist, dass möglichst viele Nutzer auf die Seite gelockt und zum Kaufabschluss animiert werden. Das hört sich alles sehr viel komplizierter an, als es eigentlich ist. Es könnte vereinfacht ausgedrückt so beschrieben werden, dass HubSpot Marketing Automation eine große Hilfe ist, um in der digitalen Welt bessere Verkaufserfolge zu erzielen. 

Im digitalen Marketing gibt es ein paar grundsätzliche Probleme. Die größte Herausforderung für jeden Anbieter ist die enorme Konkurrenz. Die Anzahl der Unternehmen, die im Onlinehandel tätig sind, steigt kontinuierlich an. Deshalb kann nur der Anbieter am meisten profitieren, der seinen Kunden den besten Kundenservice bietet. Doch dazu müssen zunächst Interessenten auf die jeweilige Seite des Anbieters gelangen. Es reicht schon lange nicht mehr aus, nur der günstigste Anbieter für ein bestimmtes Produkt zu sein. Sowohl für die Nutzer als auch für die Anbieter besteht die größte Schwierigkeit darin, zusammenzukommen. Deshalb nutzen immer mehr Unternehmen wie KMU (also kleine und mittelständische Unternehmen) oder auch größere Betriebe ein effektives Inbound Marketing.

 

Die passende Marketing Automation Strategie zur Kontaktaufnahme

Das nächste Problem besteht darin, mit den Kunden Kontakt aufzunehmen. Genauer gesagt geht es um die Generierung von Leads. Da nicht jede Kontaktaufnahme auch zu einem Kaufabschluss führt, muss ein ausgeklügeltes Leadmanagement durchgeführt werden. Das bedeutet, es müssen die besonders erfolgversprechenden Kontakte genauestens analysiert werden. Dazu bieten die Instrumente der HubSpot Marketing Automation sehr gute Dienste. 

 

Marketing Automation

 

Marketing Automation Prozesse richtig steuern

Ein wesentlicher Faktor in der gesamten Customer Journey ist der Zeitpunkt. Durchschnittlich nimmt ein Nutzer etwa acht Mal Kontakt auf, bevor es zu einem Kaufabschluss kommt. Das bedeutet, der Seitenbesucher, der zunächst eine Seite aufsucht, befasst sich zwar schon mit der Materie, aber er hat derzeit noch keinen konkreten Kaufabschluss gefasst. Deshalb sollte er nicht sofort zum Kauf animiert werden. In welchem Stadium der Kaufentscheidung sich jemand befindet, kann ebenfalls mit der Marketing Automation ermittelt werden. 

 

Wie funktioniert HubSpot Marketing Automation? 

HubSpot hat sich mittlerweile zur beliebtesten Marketing Automation Plattform entwickelt. Das liegt unter anderem daran, dass die HubSpot Workflows mit der Hilfe von hochwertigen Marketing Automation Tools eine optimierte sowie automatisierte Leadgenerierung erzielen und somit auch höhere Umsätze einfahren. Allerdings ist die HubSpot Marketing Automation kein Instrument, mit dem sich von jetzt auf gleich das Ergebnis verbessern lässt. Besonders wichtig ist es, dass die Online-Marketing Automation Software richtig eingesetzt und konfiguriert wird. Dann bietet sie das volle Potenzial und führt sozusagen automatisch zu höheren Verkaufszahlen. Du kannst Dich im Voraus entscheiden, ob Dir ein Service Hub, ein Sales Hub oder ein Inbound Marketing Hub am meisten bietet. Dann kannst Du die HubSpot Marketing Automation in WordPress, auf Social Media Kanälen oder in Deinen Shopify Shop integrieren.

 

HubSpot Workflows erstellen 

Es ist sehr wichtig, dass Du Dir einen wirkungsvollen Marketing Automation Workflow erstellst. Dazu hast Du die Möglichkeit, Dir einen individuellen Workflow einzurichten. Allerdings ist es einfacher und schneller, wenn Du Dir einen der vorgefertigten HubSpot Workflows auswählst und diesen in Dein Projekt integrierst. Selbstverständlich kannst Du die vorgefertigten Workflows an Dein jeweiliges Projekt anpassen, um das beste Ergebnis zu erzielen. Davon solltest Du auch unbedingt Gebrauch machen. 

Workflow_2

 

Verschiedene Marketing Automation Prozesse erstellen 

Automatisierte Kampagnen haben fast ausnahmslos das Thema Leadmanagement im Fokus. Dabei hilft Dir die HubSpot Marketing Automation auf jeden Fall. So ist es problemlos möglich, neue Leads automatisch begrüßen zu können. Es besteht zudem die Möglichkeit, ein Lead Scoring zu erstellen. Kunden, die sich häufig auf der Seite aufhalten, können beispielsweise regelmäßig Newsletter erhalten, in denen sie besondere Angebote erhalten, die ihren Suchanfragen und Interessen entsprechen. Personalisierte Angebote, die per E-Mail Marketing erzeugt werden, führen auf jeden Fall zu einer guten Kundenbindung. Zahlreiche Nutzer legen einen großen Wert darauf, wenn sie eine enge Verbindung zu einem Anbieter aufbauen können. Das wäre dann schon gleichzeitig ein kostenloses CRM. Genauso einfach können Kontakte automatisch entfernt werden, wenn diese über einen längeren Zeitraum hinweg inaktiv sind.

 

Den Kundenservice optimieren mit HubSpot Marketing Automation 

Nutzer wünschen sich von den Anbietern stets einen umfangreichen Kundenservice. Es gibt zu jedem Produkt Fragen, die möglichst schnell beantwortet werden sollten. Deshalb ist es für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens sehr hilfreich, wenn ein kompetenter Kundenservice verfügbar ist. Das gilt insbesondere für KMU, aber auch für große Unternehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, stehen verschiedene automatisierte Systeme zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Wissensdatenbanken oder Kundenportale, auf denen sich Interessenten zu allen Angeboten und deren Eigenschaften informieren können. 

Die HubSpot Marketing Automation bietet in diesem Bereich noch weitere Möglichkeiten. Dazu gehört unter anderem ein automatisierter Live-Chat auf der Webseite. Nutzer können dort direkt eine Frage eingeben und erhalten prompt eine Antwort oder einen Verweis auf nähere Informationen. Sehr begehrt sind zudem plattformübergreifende Messaging-Dienste. Die Möglichkeiten zur Information sowie zur Kommunikation mit den Kunden sind recht vielfältig und mit den Marketing Automation Tools von HubSpot relativ einfach umzusetzen. 

Customer Service

 

Welche Vorteile bietet die HubSpot Marketing Automation für KMU? 

Diese moderne Online-Marketing Automation Software bietet den KMU eine Menge Vorteile, die zur Optimierung des Workflows und damit zu höheren Umsätzen führen. Dazu gehört unter anderem die Automation von E-Mails innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Beispielsweise findet eine automatisierte Kommunikation zwischen der Sales- und Marketingabteilung statt. Genauso einfach lässt sich die Kommunikation zwischen dem Unternehmen und den Nutzern einrichten. 

Des Weiteren findet eine Verknüpfung zwischen dem CRM, dem Workflow Builder sowie dem E-Mail Marketing statt. Selbstverständlich stehen jederzeit aktuelle Reportings zur Verfügung. Anhand dieser Auswertungen lässt sich schnell erkennen, in welchen Bereichen Optimierungen erforderlich werden. Das Controlling ist im Marketing immer eine besonders wichtige Aufgabe. Deshalb ist es vorteilhaft, wenn Dir jederzeit die aktuellen Auswertungen zur Verfügung stehen. Nur so kannst Du langfristig Deine unternehmerischen Ziele erreichen. Ein weiterer interessanter Vorteil von der HubSpot Marketing Automation ist die Möglichkeit, sie gleichzeitig mit anderen Tools zu verknüpfen.

 

Welche Features gibt es bei der HubSpot Marketing Automation? 

Es gibt eine sehr lange Liste aller Features in dieser modernen Internet Marketing Automation. Sie eignet sich sowohl für das Inbound Marketing als auch für das Outbound Marketing. Daher ist diese Lösung für Unternehmen in zahlreichen unterschiedlichen Branchen hilfreich. Die HubSpot Marketing Automation lässt sich problemlos in andere Tools integrieren und stellt daher eine perfekte Ergänzung dar.  

Die enthaltenen Features lassen sich an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Es kommt jedoch immer darauf an, welchen Plan Du wählst. In den günstigeren Plänen stehen Dir nur einige grundlegende Basics zur Verfügung. Diese reichen jedoch oftmals schon für KMU aus. Möchtest Du mehr Tools und Vorteile, zum Beispiel wenn Du in HubSpot Newsletter erstellen möchtest, dann solltest Du Dich für einen der höheren Pläne entscheiden. Diese sind insbesondere für größere Unternehmen interessant.

 

Die wichtigsten Features sind bedeutsam für ein erfolgreiches Leadmanagement sowie ein lukratives E-Mail Marketing. Sofern alles korrekt eingerichtet ist, steht auch gleichzeitig ein kostenloses CRM zur Verfügung. Das ist ebenfalls ein wesentlicher Vorteil, der für ein professionelles Marketing entscheidend sein kann. Die Einrichtung kann allerdings etwas umständlich und schwierig sein. Wer sich nicht intensiv damit beschäftigen möchte, kann selbstverständlich auf die verfügbaren Templates zurückgreifen. Davon stehen in der HubSpot Marketing Automation zahlreiche Varianten bereit. Diese können aber jederzeit noch an das jeweilige Unternehmen angepasst und optimiert werden. 

 

Du brauchst Hilfe bei der Einrichtung und dem Management Deines CRM Systems? Vereinbare einfach einen Rückruftermin mit uns für Deine kostenlose Erstberatung und wir finden gemeinsam heraus, wie wir Dein HubSpot Universum gestalten!