Skip to content
Mitarbeitergewinnung
MITARBEITERGEWINNUNG
Qualifizierte Mitarbeiter:innen im Unternehmen sind entscheidend. Wir zeigen, wie Du Top-Talente gewinnst und nachhaltig, durch eine starke Arbeitgebermarke, dieses Problem mit uns lösen kannst.
ZUR MITARBEITERGEWINNUNG  
Kundengewinnung
KUNDENGEWINNUNG
Wir unterstützen Dein Unternehmen, erfolgreiche Marketing-Aktivitäten zu entwickeln, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Dazu gehören Outbound Marketing, Paid-Media-Marketing, Content-Marketing und vieles mehr.
ZUR KUNDENGEWINNUNG  
Sichtbarkeit
SICHTBARKEIT STEIGERN

Um die Online-Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und potenzielle Kunden zu erreichen, unterstützen wir Dein Unternehmen. Wir bieten SEO, Content-Marketing und Inbound Marketing, um Deine Präsenz und Erfolg im Netz zu steigern.

SICHTBARKEIT STEIGERN  
Zu viele Kunden
LEAD-MANAGEMENT
Als Inbound Marketing Agentur bieten wir effektives Lead-Management durch individuelle Strategien und automatisierte Sales und Marketing Prozesse, um Deine Lead-Qualität langfristig zu verbessern.
LEADMANAGEMENT  
EBook Übersichtsseite Tablet Bilder
E-BOOKS
Regelmäßig gibt es neue eBooks von Werk von Morgen zu allen relevanten Themen des Inbound und Outbound Marketings. Diese gibt es als PDF kostenlos für Dich zum Download.
Erfolgsgeschichte menü
CASE STUDIES
Du willst sehen, wie Inbound Marketing Deiner Konkurrenz bereits zu mehr Leads und mehr Umsatz verholfen hat? Schaue Dir jetzt die Fallbeispiele unserer Kund:innen an.üüüü
Know how menü
KNOW-HOW
Erfahre mehr über alles rund ums Thema Inbound Marketing – von SEO und SEA über Content Marketing und Webdesign bis hin zu den digitalen Förderungen des Bundes. üüüüüüüüü
Förderprogramme-1
FÖRDERPROGRAMME
Wir unterstützen Dich bei der Digitalisierung Deines Unternehmens und beraten Dich über sinnvolle Maßnahmen und welche Förderungen dafür beantragt werden können.üüüüüüüüü
GLOSSAR
Egal, ob Newbie oder langjähriger Experte, man kann nicht alles auswendig wissen - schlage Marketing Begriffe einfach in unserem Glossar nach.

In unserem Blog findest Du alle aktuellen Beiträge aus der Welt

des Inbound Marketings und von Werk von Morgen!

Podcast Produktion
Kevin EffertzDonnerstag, 13.4.2023

Die besten Tools für Deine Podcast Produktion

Wenn Du darüber nachdenkst, ob Du einen eigenen Podcast produzieren solltest, können wir Dir vorab sagen: Es lohnt sich! Zum einen ist es eine großartige Möglichkeit, Deine Leidenschaft oder Dein Wissen mit anderen zu teilen. Zum anderen ist es eine effektive Methode, um Dein Content Marketing voranzubringen und so Deine Marke oder Dein Unternehmen zu promoten. Podcasts sind sehr zugänglich und können von Menschen auf der ganzen Welt gehört werden. Außerdem gibt es keine Begrenzung in Bezug auf das Format oder die Länge Deines Podcasts: Du kannst Deine Ideen und Gedanken auf eine Art und Weise teilen, die für Dich am besten funktioniert. Mit den richtigen Tools und einer guten Vorbereitung kannst Du Deinen Podcast erfolgreich produzieren und Deine Zuhörer:innen begeistern. In diesem Artikel werden wir Dir die besten Tools und Tipps vorstellen, die Du benötigst, um Deinen eigenen Podcast zu produzieren.

 

Podcasts lokal aufzeichnen 

Wenn Du einen Podcast produzierst, möchtest Du vielleicht auch Gäste oder Interviews aufnehmen. Hierfür gibt es verschiedene Tools, die Dir dabei helfen können, Deinen Podcast lokal aufzuzeichnen. Eine Möglichkeit ist es, ein tragbares Aufnahmegerät zu verwenden, das Du zu Deinem Interviewpartner mitnehmen kannst. Alternativ kannst Du auch ein USB-Mikrofon verwenden und Deinen Gast bitten, es an seinen Computer anzuschließen, während Du das Gespräch aufnimmst. Eine weitere Option ist es, eine mobile App zu nutzen, die es Dir ermöglicht, Gespräche über das Telefon aufzunehmen. Dabei solltest Du jedoch darauf achten, dass Du die Einwilligung Deines Gesprächspartners hast und die rechtlichen Bestimmungen bezüglich der Aufnahme von Telefongesprächen einhältst.  

Auch bei Interviews oder Gesprächen über Video (Zoom, Skype, etc.) besteht die Möglichkeit, das Audio deines oder deiner Gegenüber lokal auf Deinem Gerät aufzuzeichnen. So kannst Du die Daten direkt verarbeiten und es besteht nicht die Gefahr, irgendwelcher Formatierungsfehler. Doch egal für welche Methode Du Dich entscheidest, es ist wichtig, dass Du vorab testest, ob die Aufnahmequalität ausreichend ist und Du im Nachhinein keine unangenehmen Überraschungen erlebst. 

 

Podcast Content Marketing

 

Die besten Tools für die Aufnahme Deines Podcasts 

Wenn Du Deinen eigenen Podcast starten möchtest, ist es wichtig, dass Du die richtigen Tools zur Hand hast. Hier sind einige der besten Tools, die Dir bei der Aufnahme Deines Podcasts helfen können. Zunächst benötigst Du ein gutes Mikrofon, damit Deine Stimme klar und deutlich zu hören ist. Ein beliebtes Mikrofon ist das Blue Yeti USB-Mikrofon, das eine hervorragende Klangqualität bietet. Optional kannst Du an Deinem Mikrofon einen Popschutz anbringen, um Störgeräusche aus der Umgebung zu filtern. Eine weitere wichtige Komponente ist ein Audio Interface, das es Dir ermöglicht, das Mikrofon an Deinen Computer anzuschließen und den Klang aufzunehmen. Das Focusrite Scarlett 2i2 Audio Interface ist eine großartige Option für Anfänger. Schließlich benötigst Du eine Aufnahmesoftware, um Deine Stimme aufzunehmen und zu bearbeiten. Audacity ist eine kostenlose und benutzerfreundliche Option, die viele Funktionen bietet. Mit diesen Tools bist Du auf dem besten Weg, einen großartigen Podcast zu produzieren. 

 

Die besten Tools für die Bearbeitung Deines Podcasts 

Wenn Du Deinen Podcast produzierst, möchtest Du selbstverständlich sicherstellen, dass er professionell und hochwertig klingt! Dafür benötigst Du ebenfalls die richtigen Tools. Wir haben ein paar unserer Lieblingstools für Dich zusammengestellt, damit Du Deinen Podcast professionell bearbeiten und schneiden kannst: 

 

Audacity 

Audacity ist eine kostenlose, Open Source Software, die für die Aufnahme und Bearbeitung von Audio-Dateien verwendet wird. Es ist einfach zu bedienen und bietet viele Funktionen wie das Entfernen von Hintergrundgeräuschen und das Hinzufügen von Effekten. 

  

Adobe Audition 

Wenn es um professionelle Audio Editing Softwares geht, empfehlen wir Adobe Audition, was von vielen Radiosendern und Podcastern verwendet wird. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen wie Multitrack Aufnahmen und -Bearbeitung, Rauschunterdrückung und Audio Restauration.  

 

Auphonic 

Auphonic ist eine Online Plattform, die die Audio Postproduction automatisiert. Es kann Hintergrundgeräusche entfernen, Lautstärkeunterschiede ausgleichen und Audio-Dateien automatisch normalisieren.  

 

Hindenburg Journalist 

Speziell für Journalist:innen und informative Podcasts entwickelt wurde das Tool Hindenburg Journalist. Es bietet eine einfache Benutzeroberfläche und viele Funktionen wie das Schneiden von Audio Dateien, das Hinzufügen von Kapiteln und das Exportieren in verschiedene Formate. 

 

Podcast bearbeiten

 

Die besten Tools für die Veröffentlichung Deines Podcasts  

Wenn Du Deinen Podcast aufgenommen und produziert hast, möchtest Du ihn natürlich auch veröffentlichen und Deiner Zielgruppe zugänglich machen. Hierfür gibt es eine Vielzahl an Tools, die Dir dabei helfen können. Eines der bekanntesten ist sicherlich iTunes, welches jedoch nur für Nutzer von Apple Geräten zugänglich ist. Alternativ bieten sich Plattformen wie Spotify, Soundcloud oder Podigee an. Hier kannst Du Deinen Podcast hochladen und ihn einem breiten Publikum zur Verfügung stellen. Auch Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter oder Instagram können genutzt werden, um Deinen Podcast zu bewerben und Deine Hörer:innen zu erreichen. Wichtig ist es, die Veröffentlichung Deines Podcasts gut zu planen und regelmäßig zu veröffentlichen, um Deine Hörerschaft aufzubauen und vor allem zu halten. 

 

Fazit: Der erste Schritt zum professionellen Podcast 

Du hast nun von uns die besten Tools für die Produktion Deines Podcasts kennengelernt und weißt, mit was Du Deine Audioqualität verbessern, Deine Episoden schneiden und bearbeiten sowie Deinen Podcast veröffentlichen kannst. Doch all diese Tools sind nur der erste Schritt zum professionellen Podcast. Um wirklich erfolgreich zu sein, musst Du kontinuierlich an Deiner Content Qualität arbeiten und Deine Zielgruppe verstehen. Es geht darum, Deine Zuhörer:innen zu fesseln und mit spannenden Themen zu begeistern. Auch eine regelmäßige Veröffentlichung Deiner Episoden ist wichtig, um Deine Hörerschaft bei Laune zu halten und Deine Reichweite zu erhöhen.  

Mit den richtigen Tools und einer strategischen Herangehensweise kannst Du Deinen Podcast auf das nächste Level bringen und erfolgreich in der Podcast Szene etablieren! 

Meeting

Revolutioniere Deine Online-Präsenz durch SEO und Content Marketing!

Nutze jetzt die Chance auf eine exklusive Beratung mit Kevin Effertz, unserem Experten für Content Marketing und SEO. Entdecke, wie du deine Sichtbarkeit im Netz steigern und deine Zielgruppe effektiver erreichen kannst
Kevin 01
avatar

Kevin Effertz

SEO & Content Marketing Manager bei Werk von Morgen GmbH

VERWANDTE ARTIKEL